Dienstag, 7. Juni 2016

Kaffeesucht, Sex und ein Ticket ins All - Eine vielversprechende Buchserie von Daniela Rohr

Kaffeesucht, Sex und ein Ticket ins All

Was will man mehr? Episode eins habe ich gefressen! Sobald ich Zeit habe, folgen die weiteren auch. DEFINITIV! Wer auf schwarz-amüsante Aliengeschichten und Vibratordiebe steht, ist bei Daniela Rohr genau richtig. Episode eins mit dem Titel "Fluggemeinschaft", startet bereits rasant schlüpfrig, ist humorvoll und clever zensiert und bedient die Lachmuskeln mit allerhand menschlichen, wie extraterrestrischen Klischees. Eine kaffeesüchtige Protagonistin, die mit 34 Lenzen nach Mister Right sucht, schreckt natürlich auch nicht vor Außerirdischen Kandidaten zurück. Dass ihr genau dieser nach einer außerordentlichen Nacht der nackten Künste den Vibrator stiehlt, geht gar nicht für sie. Zack, wird das erschwinglichste Ticket zum Planeten des Diebes gebucht und mit nett-nerviger Androidengesellschaft im Handgepäck, geht es mit der stark absturzgefährdeten Schrottairline auch schon los. Dabei geht erstmal der aufwendig geschmuggelte Kaffee an Space-Piraten verloren und dann scheint sich auch noch zu allem Überfluss der Pilot verabschiedet zu haben ...

Eine herzhafte Geschichte, der Humor ist quasi al dente.

Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht!

Daniela Rohr "Fluggemeinschaft (Kaffeesucht, Sex und ein Ticket ins All 1)" Amazon / Kindle Edition ASIN: B015WWVP5Y
Bild: https://www.amazon.de/Fluggemeinschaft-Kaffeesucht-Sex-ein-Ticket/dp/1502973553/ref=pd_bxgy_14_img_2?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=F1MKT3BPBS66T0HCQCCQ


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen